Zur StartseiteKontaktImpressum

Infos für Ratsuchende


So funktioniert es
Jetzt Frage stellen


Ratsuchende-Login



Schon mal hier gewesen?



Zum ersten Mal hier?

Jetzt registrieren

Über uns


Unser Bewertungssystem Impressum Kontakt Startseite

 Geschäftsunfähigkeit


Frage gestellt am 2014-11-10 04:30:18.261
Frage gestellt von Scheisser
Rechtsgebiet Strafrecht
Gebot 30 €
PLZ Gebiet 94
Aufrufe der Frage 1978


Meine Rentenversicherung hat nachträglich festgestellt, daß ich während meiner strafrechtlichen Verurteilungen schon psychisch erkrankt war (manisch-depressiv) und somit geschäftsunfähig war. Besteht die Möglichkeit diese Verurteilungen anzufechten??

  Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle hat wie folgt geantwortet


Frage beantwortet am: 2014-11-10 10:18:06.708
Durchschnittliche Bewertung dieser Rechtsanwältin :

Sehr geehrter Ratsuchender,


zu Ihren Gunsten kann dass offenbar rechtskräftig abgeschlossene Strafverfahren nur wiederaufgenommen werden, wenn einer der in § 359 Nr. 1–6 StPO genannten Gründe vorliegt.


Nach Ihrer Schilderung könnte der Grund nach § 359 Nr. 5 StPO vorliegen, da offenbar neue Tatsachen oder Beweise einen Freispruch oder eine Milderung bewirken könnten


Hier liegt wohl ein Gutachten vor, welches sich auf konkrete Vorgänge der Vergangenheit bezieht, so dass ein Wiederaufnahmeverfahren möglich erscheint.




Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle
Damm 2
26135 Oldenburg

Tel: 0441 / 26 7 26
Fax: 0441 / 26 8 92
mail: ra-bohle@rechtsanwalt-bohle.de
http://www.rechtsanwalt-bohle.de/index.php?tarcont=content/e-mail.inc.php
http://ra-bohle.blog.de/

zum Anwalt-Suchservice Profil von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle, Damm 2, 26135 Oldenburg

Anwalt für Strafrecht



 Weitere Fragen, die Sylvia True-Bohle beantwortet hat:

Rückzahlungspflicht aus Fortbildungsvereinbarung
2018-01-15 12:01:05.22
50 €

Schlussrechnung Bau EFH - Mängel
2017-12-20 19:29:54.944
50 €

Kündigung PVK
2017-12-20 14:41:29.844
20 €

Mietvertrag Campingplatz Dauerplatz
2017-11-27 14:53:05.722
35 €

Kündigungsfrist in einem gewerblichen Untermietvertrag
2017-11-26 23:24:37.848
45 €

50
2017-11-08 13:30:55.769
50 €

Ladung zum Strafantritt
2017-11-01 10:51:42.653
30 €

Grundstücksteilung
2017-10-24 19:39:02.821
40 €

Einreichung der Vollstreckungsgegenklage
2017-10-13 10:42:20.561
400 €

Dienstunfàhigkeit
2017-09-11 15:12:13.531
50 €



 Fragen aus dem Rechtsgebiet Strafrecht

Ladung zum Strafantritt
2017-11-01 10:51:42.653
30 €

Haftbefehl
2017-03-28 06:21:00.319
40 €

Akteneinsicht Strafverfahren
2017-01-18 20:50:42.158
70 €

Verstoß gegen Kriegswaffenkontrollgesetz
2016-11-23 22:48:09.154
30 €

Gedwäsche Vorwurf
2016-10-16 16:31:51.786
20 €

Sozialstunden
2016-10-03 19:33:42.893
20 €

Sozialstunden
2016-10-02 19:05:35.698
20 €

Einwendung richtig schreiben.
2016-08-12 10:15:23.189
50 €

Betrug
2016-03-28 21:26:48.839
70 €

Haftbfehl
2016-03-18 07:37:18.962
30 €