Zur StartseiteKontaktImpressum

Infos für Ratsuchende


So funktioniert es
Jetzt Frage stellen


Ratsuchende-Login



Schon mal hier gewesen?



Zum ersten Mal hier?

Jetzt registrieren

Über uns


Unser Bewertungssystem Impressum Kontakt Startseite

  So funktioniert es

Die Online-Rechtsberatung (= E-Mail-Rechtsberatung) stellt eine sinnvolle, schnelle und bequeme Ergänzung des herkömmlichen Kanzleibesuches dar, wenn es darum geht alltägliche Rechtsfragen zu beantworten. Bitte beachten Sie, dass die Online-Rechtsberatung zur Beantwortung einfach gelagerter Fälle gedacht ist. Stellen Sie daher auch nur eine Frage. Falls Sie mehrere Fragen stellen, obliegt es dem beantwortenden Anwalt diese zu dem von Ihnen angegebenen Preis ebenfalls zu beantworten. Falls es zu dem Fall Unterlagen gibt, die vom Anwalt eingesehen werden müssen, um eine fachgerechte Lösung erarbeiten zu können, so ist dies nur nach Absprache mit dem Anwalt möglich. Hierbei raten wir Ihnen eher zu einem Anwalt Ihrer Wahl zu gehen, um mit ihm persönlich Ihr Rechtsproblem in dessen Kanzlei zu besprechen. Unter www.anwalt-suchservice.de werden Sie sicherlich fündig!

 

1. Anmeldung / Registrierung

a) Sie sind schon angemeldet: Um eine Frage stellen zu können, müssen Sie sich zunächst beim Anwalt-Onlineservice anmelden, hierzu loggen Sie sich mit Ihren Login-Daten in der linken Spalte unter "Ratsuchende Login" ein oder klicken Sie hier.

b) Sind Sie neu beim Anwalt-Onlineservice, so müssen Sie sich erst einmal registrieren, klicken Sie dazu hier
Geben Sie die Daten in die Felder ein und klicken Sie auf "Absenden". Sie erhalten von uns eine Bestätigungsmail an die angegebene E-Mail Adresse. Sie müssen in dieser E-Mail den Link anklicken. Dann sind Sie als Mitglied freigeschaltet.


2. Frage stellen

Sobald Sie freigeschaltet sind bzw. sich eingeloggt haben, werden Sie persönlich von unserem System begrüßt. Unter "Meine Fragen" klicken Sie bitte den Link ", Neue Frage stellen" an und füllen die Felder aus. Im Im Anschluss an die Frage legen Sie den Einsatz fest, der Mindesteinsatz beträgt zur Zeit € 20,-. Sie haben die Möglichkeit die Frage zwischen zu speichern und zu einem späteren Zeitpunkt zu bearbeiten oder diese sofort zur Beantwortung frei zu geben. Sobald Sie die Frage zur Beantwortung freigegeben haben, wird diese auf der Startseite des AOS unter "Neue, noch unbeantwortete Fragen" eingeblendet. Jeder teilnehmende Anwalt ist berechtigt auf diese Frage zu beantworten. Hat ein Anwalt die Frage beantwortet, werden Sie per E-Mail darüber und über die Abrechnungsmodalitäten informiert. Die Abrechnung erfolgt direkt zwischen Ihnen und dem beantwortenden Anwalt per Rechnungstellung durch den Anwalt.Sollten Sie zufrieden oder auch unzufrieden mit der Qualität der Antwort sein, so haben Sie die Möglichkeit die Antwort zu bewerten. Bitte beachten Sie, dass die Bewertung öffentlich erfolgt (siehe unsere AGB zu den Bewertungsrichtlinien).

Haben Sie Fragen zur Funktionsweise des Anwalt-Onlineservice? Kontaktieren Sie uns bitte.

Stand 01.02.2009