Zur StartseiteKontaktImpressum

Infos für Ratsuchende


So funktioniert es
Jetzt Frage stellen


Ratsuchende-Login



Schon mal hier gewesen?



Zum ersten Mal hier?

Jetzt registrieren

Über uns


Unser Bewertungssystem Impressum Kontakt Startseite

 Altersteilzeit


Frage gestellt am 2009-06-17 13:02:08.832
Frage gestellt von Siggi
Rechtsgebiet Arbeitsrecht
Gebot 40 €
PLZ Gebiet 63
Aufrufe der Frage 4629


Ist die Aufkündigung eines bestehenden Altersteilzeitvertrages durch den Arbeitgeber möglich. Der Arbeitgeber beabsichtigt eine ganze Abteilung zu schliessen. Bin bereits 29 Jahre in diesem Unternehmen tätig.

  Rechtsanwalt Gordon Neumann hat wie folgt geantwortet


Frage beantwortet am: 2009-06-17 13:30:18.487
Durchschnittliche Bewertung dieses Rechtsanwalts :

Sehr geehrter Fragesteller, eine seriöse Beantwortung Ihrer Frage ist aufgrund des knappen Sachverhalts nicht möglich.

Grundsätzlich ist es so, dass Sie ein normales Arbeitsverhältnis (in Form eines befristeten Teilzeitarbeitsverhältnisses) haben. Das bedeutet, dass für Sie grundsätzlich die "üblichen, normalen" Spielregeln gelten.

Der Vertrag kann also z.B. ordentlich gekündigt werden (sofern dies im Vertrag oder aufgrund eines anwendbaren Tarifvertrags ausdrücklich vereinbart wurde, sonst nicht, § 15 III TzBfG!). Sie genießen dann den ganz regulären Kündigungsschutz.

Um Ihnen effektiv helfen zu können, benötige ich weitere Angaben (Größe des Unternehmens, Vorlage des Arbeitsvertrags, falls Blockmodell vereinbart, befinden Sie sich in der Freistellungsphase? usw.).

Bitte beachten Sie unbedingt die 3-Wochen-Frist, wenn Sie ein Kündigungsschreiben erhalten.

Ich rege ein Telefonat an, um Ihre sicherlich noch bestehenden Fragen zu besprechen. Ansonsten lautet meine Antwort: Die Aufkündigung eines bestehenden Alterszeitvertrages durch den Arbeitgeber ist grundsätzlich möglich.

Mit freundlichen Grüßen

Gordon Neumann
Rechtsanwalt

zum Anwalt-Suchservice Profil von Rechtsanwalt Gordon Neumann, Mönckebergstraße 27, 20095 Hamburg

Anwalt für Arbeitsrecht



 Weitere Fragen, die Gordon Neumann beantwortet hat:

Diagnosefehler
2012-03-15 20:15:21.723
40 €

Aufhebungsvertrag
2012-01-20 11:55:37.924
20 €

Fragen über Behinderung
2011-10-07 17:52:00.39
45 €

Aufhebungsvertrag
2010-09-02 20:30:47.659
50 €

Fortbildungsrückzahlungspflicht
2010-08-04 12:09:46.354
25 €

Fußmassage
2010-03-17 19:39:32.932
20 €

Rückzahlungsklausel im Fortbildungsvertrag
2010-01-30 12:13:10.55
20 €

Altersteilzeit
2009-06-17 13:02:08.832
40 €

Verwirkung, Verjährung oder 30 Jahre Gültigkeit
2009-05-13 00:15:28.108
30 €



 Fragen aus dem Rechtsgebiet Arbeitsrecht

Kündigungsfristen
2017-09-12 14:04:42.519
60 €

Unerwünschte Änderung Gehaltsfestlegung per Email bestätigen?
2017-02-22 21:35:00.761
50 €

Auskunft Änderungskündigung, Kündigungsfrist
2016-11-14 10:52:24.793
50 €

Copyright
2016-04-04 08:05:27.508
40 €

Frist bei Annahme eines freiwilligen Abfindungsprogrammes
2015-09-29 14:30:51.833
40 €

lohn
2015-02-06 18:52:45.089
40 €

Kündigungsfrist
2014-09-26 09:15:56.859
40 €

Kündigung
2014-05-13 15:51:03.263
40 €

Fristlose Kündgung wg unentschuldigten Fehlens
2013-12-18 13:07:59.147
30 €

Übertragung Direktionsrecht an Agentur für Arbeit
2013-12-07 12:17:59.55
25 €