Zur StartseiteKontaktImpressum

Infos für Ratsuchende



So funktioniert es
Jetzt Frage stellen
Besucher Anwälte


Ratsuchende-Login



Schon mal hier gewesen?



Zum ersten Mal hier?

Jetzt registrieren

Über uns


Unser Bewertungssystem Impressum Kontakt Startseite

 Krankengeld


Frage gestellt am 12.04.2022
Frage gestellt von Unfall
Rechtsgebiet Arbeitsrecht
Gebot 20 €
PLZ Gebiet 92
Aufrufe der Frage 838


Guten Tag
Ich bin erwerbsunfaehig.
Seit 11.8.2021 habe ich einen minijob Ende januar2022 habe ich mir die Rechte Schulter gebrochen, im Februar wurde dort operiert.ich bin weiterhin krank geschrieben.
Meine frage: meine Krankenkasse will mir kein Krankengeld zahlen. Ich bezahle sozialversicherungsleistung bei meiner gesetzlichen krankenkasse(IKK Brandenburg Berlin) durch die Rente.


Ich bin auf einen nebenverdienst angewiesen.
Bitte helfen Sie mir weiter.
Gruß Annette ridder


  Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle hat wie folgt geantwortet


Frage beantwortet am: 12.04.2022
Durchschnittliche Bewertung dieser Rechtsanwältin :

Sehr geehrte Frau Ridder,

leider habe ich keine gute Nachricht für Sie.

Sie haben keinen Anspruch im Falle des Minijobs.

Aber auch Ihre Krankenversicherung über Ihren Rentenbezug ändert daran nichts. Beziehen Sie Altersvollrente haben Sie keinen Anspruch mehr auf Krankengeld.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle

___________________________________
Rechtsanwälte
Thomas Bohle & Sylvia True-Bohle
Damm 2

26135 Oldenburg

Tel: 0441 / 26 7 26
Fax: 0441 / 26 8 92
E-Mail: ra-bohle@rechtsanwalt-bohle.de
WWW: http://www.rechtsanwalt-bohle.de/index.php?tarcont=content/e-mail.inc.php
Blog: https://rabohledotcom.wordpress.com/

BIC: OLB ODEH2XXX
IBAN: DE67 2802 0050 1425 9485 00
Hinsichtlich der Datensicherung und Datenspeicherung verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung nach DSGVO auf http://www.rechtsanwalt-bohle.de/index.php?tarcont=content/datenschutz.inc.php


zum Anwalt-Suchservice Profil von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle, Damm 2, 26135 Oldenburg

Anwalt für Arbeitsrecht beim Anwalt-Suchservice



 Weitere Fragen, die Sylvia True-Bohle beantwortet hat:

Krankengeldbezug und freiberufliche Einkünfte
08.11.2022
50 €

Krankengeld
12.04.2022
20 €

Nutzungsentschadigung
19.11.2021
25 €

Miete Jobcenter NRW Duisburg
30.09.2021
40 €

mündlicher Ergänzungsprüfung nach der zweiten Wiederholungsprüfung
07.03.2021
60 €

Datenaustausch mit dem Wohnungswesen der Kreisverwaltung
09.02.2021
40 €

Rentenversicherung bezahlen durch den Ehemann
16.12.2020
50 €

Ausstehende Zahlung
18.11.2020
40 €

Kaltakquise bei kostenlosem Service
29.10.2020
30 €

Kieferorthopädische Behandlung
29.09.2020
25 €



 Fragen aus dem Rechtsgebiet Arbeitsrecht

Krankengeld
12.04.2022
20 €

Kündigung einer langjährigen Mitarbeiterin
20.09.2019
100 €

Änderungskündigung
24.03.2019
20 €

Auszahlung von Resturlaub
18.02.2019
30 €

Mein Chef schuldet mir Geld
06.09.2018
20 €

Klausel in einem Aufhebungsvertrag
24.06.2018
30 €

Berufsgenossenschaft stuft mich in eine falsche Gefahrenstufe ein
10.06.2018
20 €

Kündigungsfristen
12.09.2017
60 €

Unerwünschte Änderung Gehaltsfestlegung per Email bestätigen?
22.02.2017
50 €

Auskunft Änderungskündigung, Kündigungsfrist
14.11.2016
50 €