Zur StartseiteKontaktImpressum

Infos für Ratsuchende



So funktioniert es
Jetzt Frage stellen
Besucher Anwälte


Ratsuchende-Login



Schon mal hier gewesen?



Zum ersten Mal hier?

Jetzt registrieren

Über uns


Unser Bewertungssystem Impressum Kontakt Startseite

 Miete Jobcenter NRW Duisburg


Frage gestellt am 30.09.2021
Frage gestellt von Peterduisburg
Rechtsgebiet Mietrecht
Gebot 40 €
PLZ Gebiet 50
Aufrufe der Frage 90


Hallo, ich möchte zwei Wohnungen an Jobcenter Mieter vermieten.

1 Wohnung 42 qm 1 Person/ Jobcenter zahlt für eine Person 396 € bis max 50qm.


2 Wohnung 50qm 3.Personen / Jobcenter zahlt für 3 Personen 567 € bis max 80qm

Gilt hier Koofpauschale oder wird das auf dem qm Preis runtergerechnet ?

Kann ich zB für 1 Wohnung 396 € verlangen obwohl sie 42 qm groß ist ?


  Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle hat wie folgt geantwortet


Frage beantwortet am: 01.10.2021
Durchschnittliche Bewertung dieser Rechtsanwältin :

Sehr geehrter Ratsuchender,

von den Jobcentern werden die angemessenen Kosten für die Unterkunft übernommen. Welche Höhe angemessenen ist, setzten die Jobcenter fest. Dabei orientieren sich diese an den durchschnittlichen Mieten pro Quadratmeter an dem jeweiligen Ort, an dem sich die Wohnung befindet.

Daraus ergibt sich dann der Betrag, den Sie hier auch genannnt haben, für die Kosten der Unterkunft (Bruttomiete), also der Miete ohne Heizkosten, der übernommen wird.

Es handelt sich dabei aber nicht um eine reine Kopfpauschale, da neben der Anzahl der Personen für die Übernahme der Kosten auch die Größe der Wohnung relevant ist.

Sie können grundsätzlich eine Miete frei vereinbaren. Eine Übernahme durch das Jobcenter ist dann aber begrenzt auf die 396,00 € ; 567,00 €.

Da sich die Mieter ohnehin vor Anmietung die Übernahmebestätigung der Kosten der Unterkunft vom Jobcenter ausstellen müssen, damit die Kosten auch übernommen werden, können Sie auch ersehen, wie das Jobcenter handelt.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle
-----------------------------

Rechtsanwälte
Thomas Bohle & Sylvia True-Bohle
Damm 2

26135 Oldenburg

Tel: 0441 / 26 7 26
Fax: 0441 / 26 8 92
E-Mail: ra-bohle@rechtsanwalt-bohle.de
WWW: http://www.rechtsanwalt-bohle.de/index.php?tarcont=content/e-mail.inc.php
Blog: https://rabohledotcom.wordpress.com/



Oldenburgische Landesbank
BLZ.: 280 200 50
Kontonummer: 1425948500

IBAN: DE6728 0200 5014 2594 8500
BIC : OLBODEH2XXX
Hinsichtlich der Datensicherung und Datenspeicherung verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung nach DSGVO auf http://www.rechtsanwalt-bohle.de/index.php?tarcont=content/datenschutz.inc.php

zum Anwalt-Suchservice Profil von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle, Damm 2, 26135 Oldenburg

Anwalt für Mietrecht beim Anwalt-Suchservice



 Weitere Fragen, die Sylvia True-Bohle beantwortet hat:

Miete Jobcenter NRW Duisburg
30.09.2021
40 €

mündlicher Ergänzungsprüfung nach der zweiten Wiederholungsprüfung
07.03.2021
60 €

Datenaustausch mit dem Wohnungswesen der Kreisverwaltung
09.02.2021
40 €

Rentenversicherung bezahlen durch den Ehemann
16.12.2020
50 €

Ausstehende Zahlung
18.11.2020
40 €

Kaltakquise bei kostenlosem Service
29.10.2020
30 €

Kieferorthopädische Behandlung
29.09.2020
25 €

Dauercampingplatz - fest verbauter Wohnwagen
14.09.2020
50 €

Kindergeldangelgenhet
08.09.2020
20 €

Übernachtung im Wohnmobil auf eigenem Grund
06.05.2020
40 €



 Fragen aus dem Rechtsgebiet Mietrecht

Miete Jobcenter NRW Duisburg
30.09.2021
40 €

Dauercampingplatz - fest verbauter Wohnwagen
14.09.2020
50 €

Stellplatz
05.11.2019
25 €

Kündigung Campingplatz
29.08.2019
50 €

Gewerbliche Vermietung von Wohnraum
28.05.2019
50 €

Befristete Vermietung
28.05.2019
50 €

Kündigung einer gewerblichen Untermietvertrages
06.04.2019
50 €

Kündigung
13.02.2019
30 €

Formfehler bei Mieterhöhung
15.07.2018
20 €

Mietvertrag Campingplatz Dauerplatz
27.11.2017
35 €