Zur StartseiteKontaktImpressum

Infos für Ratsuchende



So funktioniert es
Jetzt Frage stellen
Besucher Anwälte


Ratsuchende-Login



Schon mal hier gewesen?



Zum ersten Mal hier?

Jetzt registrieren

Über uns


Unser Bewertungssystem Impressum Kontakt Startseite

 Pflege


Frage gestellt am 16.11.2015
Frage gestellt von buffallo
Rechtsgebiet Familienrecht
Gebot 40 €
PLZ Gebiet 86
Aufrufe der Frage 3802


Pflege meinen Vater seit 2007,Mittagessen,Einkaufen,Wäsche waschen etc.
Körperpflege übernimmt die Diakonie.
Ich wohne im 1.Stock,mein Eigentum.
Mein Vater wohnt im Erdgeschoss,das gehöhrt meinem Bruder,der das Wohnrecht bis ans Lebensende vergibt.
Kann man Geld Verlangen?
Ich selber bin 50% Schwerbehindert.


  Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle hat wie folgt geantwortet


Frage beantwortet am: 17.11.2015
Durchschnittliche Bewertung dieser Rechtsanwältin :

Sehr geehrter Ratsuchender,

ich verstehe Ihre Frage dahingehend, dass es um Leistungen für Ihre Pflegeleistungen geht.

Sie erbringen die hauswirtschaftliche Versorgung und haben damit einen Anspruch auf Pflegeld.

Je nach der Feststellung einer Pflegestufe stehen Ihrem Vater Ansprüche auf Sachleistungen ( das sind die Leistungen, die für die Körperpflege duch den Pflegedienst erbracht werden) und im Kombination damit auf Pflegegeld zu ( das sind Leistungen die für Angehörige gezahlt werden).

Der Pflegedienst erbringt allein die Körperpflege, so dass die Höhe der Sachleistungen, je nach Pflegestufe nicht ausgeschöpft sein dürfte. Dann können noch Leistungen für Ihre hauswirtschaftliche Versorgung beantragt werden.

Ich hoffe, dass ich Ihre Frage in Ihrem Sinne beantworten konnte.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle
Damm 2
26135 Oldenburg

Tel: 0441 / 26 7 26
Fax: 0441 / 26 8 92
E-Mail: ra-bohle@rechtsanwalt-bohle.de
WWW:
http://www.rechtsanwalt-bohle.de/index.php?tarcont=content/e-mail.inc.php
Blog: https://rabohledotcom.wordpress.com/


zum Anwalt-Suchservice Profil von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle, Damm 2, 26135 Oldenburg

Anwalt für Familienrecht beim Anwalt-Suchservice



 Weitere Fragen, die Sylvia True-Bohle beantwortet hat:

mündlicher Ergänzungsprüfung nach der zweiten Wiederholungsprüfung
07.03.2021
60 €

Datenaustausch mit dem Wohnungswesen der Kreisverwaltung
09.02.2021
40 €

Rentenversicherung bezahlen durch den Ehemann
16.12.2020
50 €

Ausstehende Zahlung
18.11.2020
40 €

Kaltakquise bei kostenlosem Service
29.10.2020
30 €

Kieferorthopädische Behandlung
29.09.2020
25 €

Dauercampingplatz - fest verbauter Wohnwagen
14.09.2020
50 €

Kindergeldangelgenhet
08.09.2020
20 €

Übernachtung im Wohnmobil auf eigenem Grund
06.05.2020
40 €

Garagennutzungsrecht
02.03.2020
20 €



 Fragen aus dem Rechtsgebiet Familienrecht

Rentenversicherung bezahlen durch den Ehemann
16.12.2020
50 €

Kindergeldangelgenhet
08.09.2020
20 €

Kindesunterhalt
05.08.2019
30 €

Unterhalt
28.05.2019
30 €

Trennung
21.04.2018
30 €

Vereinbarung anstatt Rentenausgleich
19.04.2018
35 €

gerichtlichter Vergleich
16.08.2017
40 €

Nachfrage zur Unterhaltszahlung
20.06.2017
50 €

Trennung unverheiratet / Unterhalt
12.04.2016
22 €

Pflege
16.11.2015
40 €